#50: Verena’s Journey – Lass Deine Essstörung Hinter Dir, Der Weg Lohnt Sich

#50: Verena’s Journey – Lass deine Essstörung hinter dir, der Weg lohnt sich

„Manchmal zeigt sich der Weg erst, wenn man anfängt ihn zu gehen.“

– Paulo Coelho

Verena ist 23 Jahre alt, lebt im Moment in München und ist auf einem ökologischen Landwirtschaftsbetrieb aufgewachsen. Wie du auf ihrem Blog nachlesen kannst, schlägt ihr Herz für eine gesunde Ernährung und einen ökologischen Lebensstil. Seit mehreren Jahren beschäftigt sie sich aufgrund ihrer eigenen Essstörung und Depression mit psychischen Krankheiten. Wie Verena’s persönlicher Weg bis heute ausgesehen hat, welche Erfahrungen sie mit der Essstörung gemacht hat und was sie dir gerne mitgeben möchte, hörst du dir am besten selbst an.

In dieser Episode sprechen Verena und ich über:

  • das Einschleichen der Essstörung
  • die Komplexität eines individuellen Suchtsystems
  • mehrere Bausteine, die ein Teil eines solchen Systems sein können
  • die Schwierigkeit, eigenen Gedanken und Gefühle in Worte zu fassen
  • die Energie, die durch das Loslassen der Essstörung in dir freigesetzt werden kann
  • das Erkennen, Fühlen und Erfüllen von eigenen Bedürfnissen
  • ihren Blog und welche Bücher sie dir empfiehlt zu lesen
  • die verschiedenen Behandlungsmethoden

SAT NAM & Ein Hoch auf Uns!

Deine Kira

 



Hier herunterladen!


Links von Verena:

Links von mir für Dich:

  • Dich interessiert das 6-wöchige Coachingprogramm? Dann informier dich hier und melde dich gerne jederzeit bei Fragen zum Programm
  • Meinen wöchentlichen SoulFood Letter & den kostenlosen 5-Tage Online Kurs findest du auf meiner Website >> Gratis
  • Werde Teil einer unglaublichen Community bei Facebook und tausch dich mit Gleichgesinnten aus
  • Let’s Be Social @Instagram@Facebook@Youtube oder @iTunes

Danke für deine Bewertung auf iTunes! Gemeinsam können wir alle Menschen, denen das Wissen weiterhelfen kann, erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Fortsetzen des Besuchs dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.