#03: Yoga Bei Essstörungen Mit Alexandra Kleinheinrich

#03: Yoga bei Essstörungen – Soul Session mit Alexandra Kleinheinrich

Alexandra Kleinheinrich arbeitet als Autorin für Film und Prosa, und als Yogalehrerin in Berlin. Die Liebe zum Yoga begann vor fast 20 Jahren in London mit Ashtanga. Alexandra hat bis heute eine Leidenschaft für Menschen und ihre Geschichten in allen Schattierungen. Im Yoga beseelt sie vor allem der ursprüngliche Gedanke von der Integration aller Gegensätze.  

Im Rahmen des von Spirit Yoga initierten und finanzierten „Social Project“ unterrichtete Alexandra Yoga für einen Verein, bei dem Essgestörte Hilfe finden. Wir haben in unserem Interview über Alexandras Weg, den Schweinehund und Yoga als Verbindung zum eigenen Körper gesprochen. Die Aktion im Verein ist mittlerweile beendet und Alexandra hat mir vor der Aufzeichnung noch erzählt, dass sie vor Kurzem ein Mädchen aus dem Verein in einer offenen Yogaklasse in ihrem Kiez getroffen hast, das war das schönste Geschenk für Alexandra.

 

Episode herunterladen!

Episode herunterladen!

Mehr Erfahrungsberichte von Spirit Yoga Lehrerinnen über Yoga in sozialen Einrichtungen findest du unter www.spirityoga.de. Wenn du ein Herzensprojekt hast, dass du mit Yoga unterstützen möchtest. Dann schreib eine Mail an: i.bolien@spirityoga.de.


Ich würde mich freuen, wenn wir uns auch auf Instagram oder Facebook vernetzen. Zudem hast du die Möglichkeit dich innerhalb der geschlossenen Facebook Gruppe mit anderen Podcast Hörerinnen auszutauschen.

Ein Hoch auf Uns!

Kira

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Fortsetzen des Besuchs dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.